Vita

 

-       Geboren 1961 in Lübeck. Verheiratet, drei Söhne (1994, 96, 98)

-       Schule, Studium der Alten Sprachen und der Evangelischen Theologie in Kiel.

-       Referendariat für Lehramt Gymnasium.

-       Promotion über „Macht und Ohnmacht der Götter im Spiegel ihrer Reden (im nachvergilischen Epos)“ bei Professor Dr. Herbert Juhnke in Kiel.

-       Lehrerin in Ratzeburg, Reinbek und Bad Oldesloe (Schleswig-Holstein).

-       Referentin für Presse und Öffentlichkeitsarbeit im Nordelbischen Zentrum für Weltmission und Kirchlichen Weltdienst in Hamburg.

-       Studienleiterin am Theologisch-Pädagogischen Institut der Mecklenburgischen Kirche (Schwerpunkt Religionspädagogik).

-       Lektorin im Bereich "Schule und Unterricht" im Verlag Vandenhoeck & Ruprecht in Göttingen.

-       Lektorin "Gemeindepädagogik / Gemeindepraxis bei V&R

-       Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl Praktische Theologie / Religionspädagogik bei Prof. Heimbrock an der Goethe Universität Frankfurt

-       Professorin für Religionspädagogik an der ev. Hochschule Berlin

-       seit Oktober 2016 Studienleiterin für Religionspädagogik / Bibel und Bibeldidaktik am Amt für Kirchliche Dienste in Berlin-Charlottenburg

-       Lehrbeauftragte für Bibeldidaktik / biblisches Erzählen u.a. an der ev. Hochschule Berlin, der TU Braunschweig und der EFH Bochum.

-       Vielfältige Vortragstätigkeit, Gestaltung von Fortbildungen und Workshops zu den Themen "Biblisch erzählen", "Theologisieren", "Religion mit Bibel, Bilderbuch und Film“

Kurzinfo

 

Martina Steinkühler ist Studienleiterin für Religionspädagogik / Bibel und Bibeldidaktik am Amt für Kirchliche Dienste in Berlin und Lehrbeauftragte für Religionspädagogik an der Evangelischen Hochschule in Berlin. Vorher war sie als Lehrerin, Dozentin, Verlagslektorin und in der kirchlichen Öffentlichkeitsarbeit tätig. Außerdem ist sie freie Autorin und mit Vorträgen und Seminaren zum Bibelerzählen und zur religiösen Bildung in Deutschland, Österreich und der Schweiz unterwegs.

Sie ist verheiratet mit Pastor i.R. Hartmut Gericke-Steinkühler und lebt mit ihrer Familie in Hardegsen bei Göttingen; die Söhne Hauke, Leif und Tim sind (im Jahr 2016) 22, 20 und 18 Jahre alt.

Bereits im Alter von 15 Jahren veröffentlichte Martina Steinkühler ihr erstes Jugendbuch. Es folgten über zwanzig weitere, bis sie ihren Schwerpunkt auf Erzählungen biblischer und anderer religiöser Geschichten, auf Unterrichtsmaterialien und die dazu gehörige Didaktik verlagerte.

Ihre Hobbys: Radfahren, joggen, durch Griechenland reisen, schreiben, schreiben, schreiben …